Sonntag, 8. März 2009

Urlaubsandenken


Von einem Urlaub auf Kos habe ich diesen Stein mitgebracht.



So sieht er jetzt aus. Gepimpt mit einer Herringbone-Blume.


Wegen dem Loch im Stein kam ich auf die Idee:


Daher habe ich den Stein mit Würmchenperlen an die Kette gelegt.





















Kommentare:

  1. WOW....ich glaub´s nicht, liebe Eveline, du bist grenzgenial, supertolle Kette, auf so eine Idee kommt sonst echt keiner, toll gemacht,hörst du den großen Applaus.... liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee...DANKE...
    Gefällt mir sehr gut deine Kette.

    AntwortenLöschen
  3. Die Kette ist ja ein Wahnsinn. Was man aus einem Stein nicht alles machen kann. Wirklich super Idee. Viele liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das wird meinen nächsten Urlaubsfunden eine ganz andere Dimension geben. Ich gebe zu, auch ich wäre da nicht drauf gekommen. Super.

    AntwortenLöschen