Freitag, 1. Juli 2011

Weiß/Gold....

....sind eigentlich total untypische Farben für mich, aber jetzt hab ich so eine Kette:

 RAW-Beads (ähnlich der Loytabead von MU) und kleine Peyotebeads.
*ggg* a bissl lang für die Büste:

Kommentare:

  1. Grandiose Kombi und Samplerketten sind es doch einfach:-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eveline, das ist ja schon wieder ein Hammerteil!
    Schönes Wochenende...

    AntwortenLöschen
  3. Echt Wahnsinn die Kette, da sind sicher alle neidisch, wenn Du so goldig daherkommst *zwinker*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eveline,
    wow, total genial die Kette , und super lang, genau so wie du es liebst. Ich finde sie total edel.
    ganz liebe Grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eveline,
    das ist wieder eine tolle Kette, sehr edel.
    GLG Renate

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sind für den Sommer genau richtig!!!
    Wunderschöne Kette!!!

    Ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Eveline,
    schön langsam wirst du mir unheimlich - erstens weil du so wunderbare, aufwendige Schmuckstücke fädelst - und zweitens - weil du so schnell und präzise arbeitest. Verrate mir dein Geheimnis ;o))
    Liebe Grüße:
    Uli

    AntwortenLöschen
  8. Das ist einfach genial !!! Man welche Arbeit !
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde sie wunderschön,neid so was hab ich auch noch nicht. Gruss Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Gold und Weiß zusammen wirkt total edel!Tolle Kette!!
    LG Marion

    AntwortenLöschen